Häffner-LKW im Auftrag vom Nikolaus beim TSV Asperg!

Einen anderen Auftrag als sonst üblich, nämlich Ware mit dem eigenen Fuhrpark zu den Kunden zu bringen, hatte am Nikolaustag der LKW-Fahrer Jens Dokenwadel zusammen mit dem Prokuristen Dirk Martin. Die beiden Mitarbeiter sprangen als ehrenamtliche Helfer für die Weihnachtsfeier des TSV Asperg, Jugendturnabteilung ein. Nach einem Hilferuf der Turnleiterin Ulrike Matus, die dringend eine Transportmöglichkeit ihrer Turngeräte für die Aufführung der Weihnachtsfeier von der einen Sporthalle zur anderen gesucht hatte. Da es sich um schwere und auch zahlreiche Turngeräte handelte, wurde auch ein größeres Transportmittel mit Hebebühne benötigt. Dies übernahm die Firma Häffner GmbH & Co. KG natürlich gerne mit einem Fahrzeug aus dem eigenen Fuhrpark.

„Nachdem Herr Dokenwadel sich als Fahrer bereitgestellt hatte, konnten wir die frohe Nachricht der Unterstützung überbringen“, so Dirk Martin. Auf dem Bild zu sehen: die tatkräftigen Unterstützer in Formation mit der Jungendturnabteilung des TSV Asperg.

Unsere
Zertifizierungen